Hotel Sport Coredo ☆☆☆

Das Hotel entstand aus einer Idee von Herrn Moncher Luigi, Gründer der Familie und Manager der Bar / des Clubs “After Work” im Dorf Coredo.

1966 entschied er sich angesichts der zentralen Lage der Bar für Hotelgastfreundschaft, vor allem aber, weil er versteht, dass Coredo auf halbem Weg zwischen Trento und Südtirol sowohl im Sommer als auch im Winter ein willkommenes Ziel sein kann die Weihnachtsferien und die Weihnachtsmärkte.

Herr Moncher erweitert das Gebäude in der Höhe und schafft ein kleines Zwei-Sterne-Hotel, in dem er mit seiner Frau diejenigen beherbergt, die aus der Stadt kommen, um ihre Ferien in diesem kleinen und reizvollen Dorf zu verbringen, das 800 Meter auf dem Altopiano della Predaia liegt .

Im Jahr 2002 wurde der Staffelstab an seinen erfahrenen Pio-Chefkoch weitergegeben, der mit seiner Frau Adriana, einer hervorragenden Organisatorin und Gastgeberin, beschloss, das Hotel und das Restaurant (das heute im Sommer über 80 Sitzplätze im Innenbereich und etwa 20 weitere im Außenbereich verfügt) komplett zu renovieren ).

Ihr Zimmer in CoredoZimmer

Der Stil der Zimmer ist typisch für das Trentino, mit soliden Möbeln aus Gebirgstannen.

Alle unsere Zimmer verfügen über einen Balkon mit Blick auf den Platz der Kirche von Coredo oder die majestätischen Brenta-Dolomiten.

Jedes Zimmer verfügt über ein eigenes Bad mit Dusche und Haartrockner und ist mit einem Safe, einem Flachbild-TV und WLAN ausgestattet (kostenlos und kostenlos im gesamten Hotel).

Das Hotel verfügt außerdem über zwei Zimmer mit Bad für Behinderte, die die Zimmer auf den Etagen mit einem bequemen Aufzug bequem erreichen können.

Zimmergalerie
Kontaktieren sie uns
Wo wir sind

Via delle Antiche Fontane, 6
38012 Predaia – Fraz.Coredo (TN)

Anruf

+39 0463536108